Datenschutzerklärung

für Kunden und andere betroffene Personen

Name und Kontaktdaten des Verantwortlichen

Microtech Gefell GmbH

Georg-Neumann-Platz

07926 Gefell

Telefon: +49 36649 882 0

Telefax: +49 36649 882 11

email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Webseite: www.microtechgefell.de

Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten

Microtech Gefell GmbH

Datenschutzbeauftragter

Georg-Neumann-Platz

07926 Gefell

Erhebung und Kategorien personenbezogener Daten

Die Microtech Gefell GmbH verarbeitet personenbezogene Daten, die sie im Rahmen von Geschäftsbeziehungen oder Interessensbekundungen von Kunden und anderen betroffenen Personen auf allen denkbaren Wegen (Email, Telefon, Fax, Briefpost, persönliche Gespräche, Internet, u.a.) erhält.

Relevante personenbezogene Daten sind Personalien (Name, Adresse und andere Kontaktdaten), Bank- bzw. Kontodaten, Legitimationsdaten (z.B. Handelsregisterauszüge) und Auftragsdaten (z.B. Anfragen und deren Prüfung sowie Bearbeitung, Angebote, Bestellungen, Auftragsbestätigungen, Lieferdokumente, Rechnungen, Zahlungsinformationen).

Zwecke und Rechtsgrundlagen der Verarbeitung personenbezogener Daten

Die Microtech Gefell GmbH verarbeitet personenbezogene Daten

  1. für die Erfüllung von Verträgen oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen, die auf Anfrage der betroffenen Person erfolgen (Art. 6 Abs. 1 b DSGVO)

Die Verarbeitung von personenbezogenen Daten erfolgt zum Bearbeiten und Prüfen von Anfragen, zum Erstellen von Angeboten, zum Bearbeiten von Bestellungen, zum Erstellen von Auftragsbestätigungen, Lieferdokumenten und Rechnungen, zum Überwachen des Zahlungseingangs sowie zum Wahren der gesetzlichen Aufbewahrungspflicht.

  1. zur Wahrung berechtigter Interessen im Rahmen der Interessensabwägung (Art. 6 Abs. 1 f DSGVO)

Die Verarbeitung von personenbezogenen Daten erfolgt zum Versenden von Informationen an Kunden und Interessenten, soweit diese nicht der Datenverarbeitung für diesen Zweck widersprochen haben. Dabei geht die Microtech Gefell GmbH davon aus, dass Bestandskunden und Interessenten, die der Microtech Gefell GmbH freiwillig ihre personenbezogenen Daten übergeben haben, den Erhalt von Informationen von der Microtech Gefell GmbH erwarten und daran interessiert sind.

  1. aufgrund der Einwilligung betroffener Personen in eine zweckgebundene Verarbeitung (Art. 6 Abs. 1 a DSGVO)

Die Verarbeitung von personenbezogenen Daten erfolgt aufgrund einer Einwilligung betroffener Personen in die Datenverarbeitung für einen bestimmten Zweck. Eine erteilte Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden. Dies gilt auch für Einwilligungen, die vor dem Gelten der DSGVO erteilt worden sind. Der Widerruf einer Einwilligung berührt nicht die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung.

  1. aufgrund rechtlicher Verpflichtungen (Art. 6 Abs. 1 c DSGVO)

Die Microtech Gefell GmbH unterliegt diversen rechtlichen Verpflichtungen, die ein Verarbeiten personenbezogener Daten erforderlich machen. Zu den Zwecken dieser Verarbeitung gehören unter anderem die Exportkontrolle, das Erfüllen handelsrechtlicher Pflichten sowie das Erfüllen steuerrechtlicher Melde- und Kontrollpflichten.

Empfänger personenbezogener Daten

Innerhalb der Microtech Gefell GmbH erhalten diejenigen Mitarbeiter der Bereiche Vertrieb, Entwicklung, Einkauf, Produktion, Kalibrierlabor sowie Verwaltung Zugriff auf personenbezogene Daten, die diese zum Erfüllen der in dieser Erklärung aufgeführten Zwecke benötigen.

Externe Empfänger personenbezogener Daten sind die Industrie- und Handelskammer, der Zoll, das Bundeszentralamt für Steuern, das Finanzamt, die von der Microtech Gefell GmbH beauftragten Frachtführer und Speditionen sowie die Vertragshändler der Microtech Gefell GmbH, soweit dies für die in dieser Erklärung aufgeführten Zwecke erforderlich ist. Eine Übermittlung personenbezogener Daten an weitere staatliche Einrichtungen und Behörden erfolgt nur im Rahmen zwingender nationaler Rechtsvorschriften oder wenn die Übermittlung im Fall von Angriffen auf die Netzinfrastruktur der Microtech Gefell GmbH zur Rechts- oder Strafverfolgung erforderlich wäre.

Weitere externe Empfänger personenbezogener Daten können diejenigen sein, für die der Microtech Gefell GmbH eine Einwilligung betroffener Personen zur Datenübermittlung vorliegt.

Übermittlung personenbezogener Daten an ein Drittland oder eine internationale Organisation

Die Microtech Gefell GmbH übermittelt keine personenbezogenen Daten an ein Drittland oder eine internationale Organisation.

Speicherdauer personenbezogener Daten

Die Microtech Gefell GmbH speichert personenbezogene Daten so lange, wie es zur Erfüllung der vertraglichen und gesetzlichen Pflichten erforderlich ist. Die vorgegebenen Fristen zur Aufbewahrung betragen in der Regel zwei bis zehn Jahre. Sind die personenbezogenen Daten für die Erfüllung vertraglicher oder gesetzlicher Pflichten nicht mehr erforderlich oder hat ein Interessent seine Einwilligung in die Verarbeitung seiner personenbezogenen Daten widerrufen, werden diese regelmäßig gelöscht.

Datenschutzrechte betroffener Personen

Jede betroffene Person hat das Recht auf Auskunft nach Artikel 15 DSGVO, das Recht auf Berichtigung nach Artikel 16 DSGVO, das Recht auf Löschung nach Artikel 17 DSGVO, das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung nach Artikel 18 DSGVO, das Recht auf Datenübertragbarkeit aus Artikel 20 DSGVO sowie das Recht auf Widerspruch aus Artikel 21 DSGVO. Weiterhin besteht ein Beschwerderecht bei einer zuständigen Datenschutzaufsichtsbehörde nach Artikel 77 DSGVO.

Betroffene Personen können eine erteilte Einwilligung in die Verarbeitung ihrer personen-bezogenen Daten jederzeit gegenüber der Microtech Gefell GmbH widerrufen. Dies gilt auch für den Widerruf von Einwilligungen, die vor dem Gelten der DSGVO gegenüber der Microtech Gefell GmbH erteilt worden sind. Dabei ist zu beachten, dass die Verarbeitung personenbezogener Daten, die vor dem Widerruf erfolgte, davon nicht betroffen ist.

Verpflichtung zur Bereitstellung personenbezogener Daten

Betroffene Personen müssen im Rahmen einer Geschäftsbeziehung mit der Microtech Gefell GmbH diejenigen personenbezogenen Daten bereitstellen, die für die Aufnahme, Durchführung und Beendigung der Geschäftsbeziehung und zum Erfüllen der damit verbundenen vertraglichen Pflichten erforderlich sind oder zu deren Erhebung die Microtech Gefell GmbH gesetzlich verpflichtet ist. Ohne die Bereitstellung dieser Daten kann die Microtech Gefell GmbH keinen Vertrag mit einer betroffenen Person schließen, ausführen oder beenden.

Automatisierte Entscheidungsfindung / Profiling

Die Microtech Gefell GmbH wendet keine vollautomatisierte Entscheidungsfindung an. Teilweise werden personenbezogene Daten automatisiert verarbeitet mit dem Ziel, bestimmte Aspekte zu bewerten. Beispiele hierfür sind kundenbezogene Verkaufsauswertungen, die Bewertung von extern bereitgestellten Produkten und Dienstleistungen und das Versenden zielgerichteter Kundeninformationen.


Information über Ihr Widerspruchsrecht nach Artikel 21 DSGVO

Sie haben das Recht, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten auf der Grundlage von Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe e DSGVO (Datenverarbeitung im öffentlichen Interesse) oder Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe f DSGVO (Datenverarbeitung auf der Grundlage einer Interessensabwägung) Widerspruch einzulegen. Dies gilt auch für ein auf diese Bestimmungen gestütztes Profiling. Legen Sie Widerspruch ein, wird die Microtech Gefell GmbH die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einstellen, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen, oder wenn die Verarbeitung der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen dient.

Falls die Microtech Gefell GmbH Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet, um Direktwerbung zu betreiben, haben Sie das Recht, jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten zum Zwecke derartiger Werbung einzulegen. Dies gilt auch für ein Profiling, soweit es mit der Direktwerbung in Verbindung steht. Widersprechen Sie der Verarbeitung für Zwecke der Direktwerbung, so wird die Microtech Gefell GmbH Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr für diese Zwecke verarbeiten.

Wollen Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten widersprechen, senden Sie den Widerspruch unter Angabe Ihres Namens und Ihrer Adresse per Email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! mit dem Betreff „Widerspruch“ oder schriftlich an die

Microtech Gefell GmbH

Georg-Neumann-Platz

07926 Gefell