M 310
Studiomikrofon
widerstandsfähige Keramikelektrode
Produktbild M 310
  • Kondensatormikrofon
  • Superniere
  • Kleinmembrankapsel
  • PE-Membran
  • Transistorverstärker
  • Phantomspeisung P48

Studiomikrofon M 310

Beschreibung

Das M 310 ist ein kompaktes Kondensatormikrofon in Studioqualität. Das Kleinmikrofon ist durch seine leichte Höhenpräsenz besonders für Vokal- und Instrumentalsolisten geeignet, die bei variierter Einsprechrichtung klangtreu wiedergegeben werden sollen, z.B. Sprecher in Synchronstudios, Redner, Bläser. Es ist für den Einsatz in Rundfunk-, Fernseh- und Filmstudios für die Übertragung bzw. Aufzeichnung von Musikinstrumenten, Gesang und Sprache sowie für Beschallungsaufgaben im professionellen und semiprofessionellen Bereich auch unter akustisch ungünstigen Bedingungen, wie z.B. in Kirchen, vorgesehen.

Ein rauscharmer, hoch aussteuerbarer lmpedanzwandler in Hybridtechnik und das transformatorlose Schaltungskonzept garantieren eine geringe Ersatzlautstärke und eine hohe Betriebssicherheit.