M 270
Studiomikrofon
Modulbauweise
Produktbild M 270
  • Kondensatormikrofon
  • Kugel
  • Kleinmembrankapsel
  • PE-Membran
  • Transistorverstärker
  • Phantomspeisung P48

Studiomikrofon M 270

Beschreibung

Das Kleinmikrofon-System SMS 2000 besteht aus Mikrofonvorverstärker und austauschbaren Kapseln mit den Richtcharakteristiken Niere, Superniere und Kugel. Damit stehen die Mikrofone M 200, M 210 und M 270 zur Auswahl. Dies ermöglicht eine universelle Anwendung im professionellen Aufnahme- und Beschallungsbereich. Das transformatorlose Schaltungskonzept ersetzt den bis dahin üblichen Übertrager durch eine symmetrische Ausgangsstufe und zeichnet sich durch besonders niedriges Eigengeräusch und höchste Aussteuerbarkeit aus. Ein auf optimale Übertragungseigenschaften abgestimmtes Modulsystem ermöglicht eine besonders saubere und verfärbungsfreie Klangübertragung.

Für die Übertragung sehr hoher Schallpegel ist es möglich, eine 10 dB-Vordämpfung zuzuschalten. Zur Kompensation des Proximity-Effektes kann eine Absenkung des Übertragungsmaßes im Bereich tiefer Frequenzen vorgenommen werden. Die beiden Schalter sind im mittleren Bereich des Verstärkers versenkt angeordnet.