MK 390 E
1/4"
Messmikrofonkapsel
Produktbild MK 390 E
  • WS3F nach IEC 61094-4
  • Freifeld
  • 1 kHz bis 12 kHz
  • 35 dBA bis 168 dB
  • vorpolarisiert

Messmikrofonkapsel MK 390 E

Beschreibung

Die MK 390 E ist ein für Schallintensitätssonden selektiertes 1/4" Messmikrofonkapselpaar.

Die Messmikrofonkapsel verfügt über eine fixierte Ladungsträgerschicht (Backelektret) zur Bereitstellung der Polarisationsspannung.

Das konstruktive Konzept der Mikrofonkapsel entspricht der MK 301 E. Der statische Druckausgleich zwischen dem inneren Hohlraum und der Atmosphäre wird über eine Kapillare zum nachfolgenden Vorverstärker gewährleistet.

Der international übliche Gewindetyp (60 UNS) für den Anschluss der Mikrofonkapsel gestattet die Austauschbarkeit mit anderen 1/4” Mikrofonkapseln und ermöglicht den Anschluss an alle geeigneten Kalibrier- und Messgeräte.