Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den vollen Funktionsumfang zur Verfügung zu stellen.Hier finden Sie unsere Datenschutzbestimmungen
SIS 190 0.25"
1/4"
Schallintensitätssonde
Produktbild SIS 190 0.25"
  • 1 kHz bis 12 kHz
  • 10-pol. Lemo®
  • Mikrofonversorgung: IEPE
  • optionale USB Fernsteuerung

Schallintensitätssonde SIS 190 0.25"

Beschreibung

Die Schallintensitätssonde ermöglicht durch ihre Zwei-Mikrofon-Technik neben der Messung des Schalldruckes, die Erfassung des Schalldruckgradienten und damit die Berechnung der Schallintensität. Die Sonde besteht aus einem im Phasen- und Frequenzgang aufeinander abgestimmten Messmikrofonkapselpaar MK 390 E (2x MK 301 E). Durch den Einsatz des 1/4” Messmikrofonvorverstärkers MV 310 sind Schallfeldverzerrungen (Abschattungen und Beugungen) minimal. Die Distanz zwischen beiden Mikrofonen wird über Spacer (6 mm, 12 mm) genau definiert. Damit sind Messungen im Frequenzbereich von 1 kHz bis 12 kHz möglich.

Die Qualität der Übereinstimmung beider Messmikrofonkapseln bezüglich ihrer Übertragungsfunktionen wird entsprechend IEC 1043 gemessen und als Druck-Restintensitätsabstand für Sonden dokumentiert. Jedem Messmikrofonkapselpaar der SIS 190 wird ein Messprotokoll beigefügt.